Use Case - Der Arbeitsplatz der Zukunft bei Visana

Die Visana-Gruppe gehört zu den grössten Kranken- und Unfallversicherern der Schweiz und versichert Privatkunden und Firmenkunden. Als Service-Leader unter den Schweizer Anbietern ist Visana für ihre Kundinnen und Kunden eine serviceorientierte, zuverlässige Partnerin mit einem hohen Qualitätsanspruch und einem umfassenden Leistungsangebot.

 

Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist Visana auf einen modernen, den heutigen Ansprüchen und Möglichkeiten gerecht werdenden Arbeitsplatz für die Mitarbeitenden angewiesen.

 

atrete’s Fokus besteht darin, Firmen bei der Konzeptionierung des zukünftigen, digitalen Arbeitsplatzes zu unterstützen und bei dessen Einführung zu begleiten. Im Vordergrund standen bei Visana die Bedürfnisse der zukünftigen Business Kommunikation – Business goes UCC – und die Anforderungen an moderne Arbeitsmodelle, wie das mobile Arbeiten.


Die richtige Arbeitsplatzlösung für Visana Mitarbeitende

«Der künftige Workplace ist in erster Linie auch eine Chance für die Visana zur Effizienzsteigerung, zufriedenere Mitarbeiter und damit eine verbesserte Wettbewerbsfähigkeit» lautete das Credo der Aufgabenstellung. Gleichzeitig stand Visana vor der Aufgabe, die bestehende Arbeitsplatz-Infrastruktur einer Erneuerung zu unterziehen (PC-Flotte und Windows Upgrade, Drucker, Telefonie, Netzwerk). 

 

Standardisierung als Lösungsweg

In einem gemeinsamen Team unter der Leitung von atrete wurden die konkreten Anforderungen der unterschiedlichen Benutzergruppen aufgenommen und mit den Lösungs-Varianten abgeglichen – der Gewinner: «Convertible only». Mit diesem Ansatz sichert sich Visana Vorteile unter anderem beim Betrieb, der Arbeits-Effizienz und dem Investitionsschutz für den zukünftigen Arbeitsplatz. Unterstützt wurde dieser Entscheid durch Design- und Sizing-Abklärungen bei den Netzwerk-Anbindungen pro Standortklasse. 

 

 

 

 

 

 

 

"Mit atrete hatten wir einen Partner, der uns mit der nötigen Expertise und Rollenkompetenz bei der Konzipierung und dem Roll-out des neuen Visana Arbeitsplatzes über die gesamte Projektdauer unterstützte."

 

Christoph Lanz, Leiter Informations- und Infrastrukturmanagement. 


Nach der Kür, die Architektur und der Roll-out als Pflicht

Visana organisierte zusammen mit atrete die Architekturentscheidung für den künftigen digitalen Arbeitsplatz, koordinierte die Beschaffungen und den Roll-out für die zukünftigen Convertibles. Die Beschaffung erfolgte durch eine für alle Beteiligten nachvollziehbare Ausschreibung. Auch das «Decommissioning», also die fach- und Security-gerechte Entsorgung der bestehenden PCs im Rahmen des Roll-outs konnte zu interessanten Konditionen geregelt werden. Bei all diesen Aufgaben war die Unterstützung von atrete matchentscheidend.


atrete begleitet sie in ihrem Workplace vorhaben

 

Gerne stehen Ihnen die atrete Berater zur Seite und unterstützen Sie.

Download
Use Case Visana - Februar 2019
Der Arbeitsplatz der Zukunft bei Visana
UseCase_Visana_final (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.7 KB