atrete events
31.03.2022

Aufzeichnung Webinar: Zero Trust erfolgreich einführen

Dauer:      ca. 45 Minuten

Bestimmt haben Sie in letzter Zeit vermehrt wieder das Schlagwort Zero Trust wahrgenommen, sei es von Herstellern oder auch aus jeglichen Fachartikeln und News. Doch was hat sich in den letzten 12 Jahren geändert, seit 2010 das erste Mal von einem Zero Trust Model gesprochen wurde. Was ist im Jahre 2022 nun wirklich möglich? Wie weit haben die Hersteller ihre Lösungen entwickelt? Was ist das Vorgehen und was sollte man unbedingt beachten damit ein solches Model auch wirklich in der Praxis umgesetzt werden kann?

In unserem Webinar zeigen wir auf, wie eine Zielarchitektur aussehen soll, welche Aspekte unbedingt beachtet werden sollten und welche Dos und Don’ts entscheiden, ob ein Zero Trust Programm erfolgreich sein wird oder nicht.

Aufzeichnung Webinar: Zero Trust erfolgreich einführen

Im Webinar erwarten Sie die folgenden Themen:

  • Kurze Einleitung zu Zero Trust
  • Umsetzungsmöglichkeiten 2022
    • Architektur
    • Lösungen
    • Vorgehen

Das Webinar richtet sich an Leiter IT/Infrastruktur, Abteilungs-/Teamleiter, Security Verantwortliche. 

Referenten

Mitarbeiterfoto Mario Homberger
Mario Homberger, Head of cyber security
Foto COO Manuel Zoro
Manuel Zoro, COO, Managing Partner

Weitere Informationen / Fragen

events@atrete.ch oder +41 44 266 55 55